Förderpreis der Bürgerstiftung

Schüler, aber auch Auszubildete und Studenten, können sich  für den von der Bensberger Bürgerstiftung ausgelobten Förderpreis bewerben. Voraussetzungen sind besonderes soziales oder kulturelles Engagement in Verbindung mit guten Leistungen in Ausbildung, Schule oder während des Studiums. Aus den Bewerbern werden drei Preissieger ausgewählt – eine sicher schwierige Wahl, denn es das Band an Engagement ist bei einigen Kandidaten weit gefächert.

Sehr erfreulich ist, dass dieses Jahr ein Schüler unserer Schule den dritten Preis des Förderpreises gewonnen hat. Tim Neuhäuser, Schüler der Q1, erhielt den mit 1000 Euro dotierten Preis für sein Engagement, das sich in vielen Bereichen kennzeichnet. Ob in der Musik, in der Politik als Mitgründer der „Jungen Grünen“ im rheinischen Kreis, im sozialen Bereich wie Nachhilfe für Flüchtlingskinder – definitiv ein verdienter Preisträger!

Während einer kleinen Feierstunde in den Räumen der Bensberger Bank wurde Tim ausgezeichnet, begleitet von seiner Familie, Herrn Müller und der Stufenleitung. Wir wünschen Tim weiterhin viel Erfolg und bestes Gelingen!!!

https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/mein-blatt/bergisches-handelsblatt/bergisch-gladbach/bensberger-buergerstiftung-verleiht-foerderpreise-schulisches-und-soziales-engagement-33317312

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.