Karnevalistische Unterstufenparty – da simmer dabei

Wenn die Großen feiern können, dann können das die Kleinen erst recht! Karnevalistische Hochstimmung war so am Freitag nicht nur in der Aula bei den erwachsenen Jecken Herkenraths, sondern auch in der Mensa, wo die Unterstufenparty ab 19h mit “Polka Polka Polka” startete. Der Andrang war groß, die anwesenden Helfer aus der Q2 schlugen sich wacker als Organisatoren und Animateure! So sammelte sich schon eine Viertel Stunde vor Einlass eine Schlange von Fünft- und Sechstklässlern vor dem Eingang der Mensa – kunterbunt, denn schließlich fand der Abend ja kostümiert statt.

“Wir waren schon den ganzen Tag aufgeregt wegen der Party heute”, erzählt Evi, Schülerin in Klasse 6. Immerhin ist es für einige die erste “richtige” Party abends. Und es wurde ja auch ein buntes Programm geboten, das eine solche Party nicht so schnell vergessen lässt. Ob Limbo-Wettbewerb, Macarena-Synchrotanz oder die klassische Polonaise – es war alles dabei. “Absolut cool sind die Knicklichter”, das war Konsens aller Anwesenden, jeder wollte mindestens eines haben. Klar, denn auf der Tanzfläche sahen die leuchtenden Stäbchen und Kreise schon echt stylisch aus.

Insgesamt war es ein wunderbarer, jecker Abend, der allen Beteiligten sehr viel Spaß bereitet hat – sogar den beiden aufsichtsführenden Lehrern Matthes und Sydow. Und die Q2 hat ganz nebenbei ihre Abikasse etwas aufgebessert :)! Wir freuen uns auf ein nächstes Mal!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.