Huhn zu Besuch

Im Dezember kam nicht nur der Nikolaus in Form von der SV in den Unterricht, sondern auch ein Huhn namens Hacki. Die kleinen Biologen der Klasse 6b und 6c hatten eine ganz besondere Biologiestunde mit Frau El Saleh und Herrn Pautz.

Herr Pautz brachte sein sehr zahmes Huhn Hacki mit in den Bioraum, wo die Schülerinnen und Schüler zunächst einmal erklärt bekamen, wie man mit dem Tier korrekt umgeht. Danach durfte Hacki auch schon den Raum erkunden und Körner picken. Dass Streicheleinheiten hier nicht ausblieben, ist klar :-). Hacki hatte sicher einen vollen Bauch und die Schüler haben sehr viel im Umgang mit einem Huhn gelernt. Ein aufregender Besuch, der hoffentlich bald wiederholt wird!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.