Die I-Dötzchens des Gymnasium Herkenraths

Am Mittwoch, den 29.08.2018 war es soweit, die Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler begann pünktlich um 11:30 Uhr in einer mit fast 500  Gästen gefüllten Aula. Für einen musikalischen Einklang sorgten die Big Band und der Unterstufenchor. Voller Erwartung und teils auch Nervosität saßen die 107 neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien und Freunden in der Aula und warteten sehnsüchtig darauf, ihre Lehrer und Mitschüler, die sich bereits vorher bei einem Kennenlernnachmittag begegnet sind, wiederzusehen und sich gegenseitig besser kennen zu lernen. Nach der Rede unseres Schulleiters folgten eine Tanz- und eine Akrobatikaufführung, jeweils unter der Leitung von Frau Schapeit. Ein paar Kurzfilme, die von mehreren Schülern der Schülerzeitung erstellt wurden sorgten für Begeisterung. Danach begann für die „neuen Herkenrather“ der wohl wichtigste Teil überhaupt, die endgültige Einteilung in die Klassen. Die neuen Klassenlehrer führten die Schülerinnen und Schüler in ihre Klassenräume, in denen sie ab sofort unterrichtet werden. Während die Schüler in ihren Klassenräumen waren, wurde für das leibliche Wohl der Verwandten und Freunde in der Schulstraße gesorgt. Um 13:15 endete der erste Tag für unsere neuen Schüler. Wir heißen Euch, liebe Fünfer „Herzlich Willkommen“ in Herkenrath und wünschen Euch eine schöne und unvergessliche Schulzeit…

Angelina Meurer (EPH), Lea Scholz (EPH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.