Neue Kooperation mit dem Tennis-Verein

“Umfassende und qualifizierte Angebote für Bewegung, Spiel und Sport“ – Gemäß diesem Motto haben das Gymnasium Herkenrath und der TV Herkenrath, Abteilung Tennis, einen neuen Kooperationsvertrag geschlossen. Mit Beginn zum neuen Schuljahr 2018/19 soll in diesem Rahmen den Schülerinnen und Schülern der Sport um den gelben Ball näher gebracht werden. Mit einem professionellem Trainer können alle interessierten Schülerinnen und Schüler auf den vereinseigenen Trainingsplätzen des TV Herkenraths in den Sport hineinschnuppern, Grundlagen erlernen und ihre Reflexe fördern.
Auch die Sport-Leistungskurse der Oberstufe profitieren von der neuen Kooperation: Sie dürfen die Courts sowie nach Bedarf auch das Material nutzen. Außerdem werden die baldigen Abiturienten im Feinschliff ihres Ballgefühls nicht nur von den Lehrkräften unterstützt, sondern auch von Tennistrainern, z.B. in Form eines speziellen Workshops oder Schulsporttagen. Einen ersten Einblick in die Möglichkeiten der neuen Kooperation bieten Verein und Schule allen außerschulischen Besuchern am Tag der offenen Tür am 9. Dezember.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.