Projektwoche – Was gibt´s zu entdecken?

Geschäftiges Treiben in der Schulstraße, auf den Fluren und in den Klassen des Schulzentrums. Hier wird gebastelt, dort gekocht und woanders für ein Theaterstück geprobt. Ganz klar: Es ist Projektwochenzeit am Gymnasium Herkenrath.

Mit großem Engagement widmen sich die Schülerinnen und Schüler seit Montag, 4.7., jahrgangsübergreifend Themen und Fertigkeiten, die im Lehrplan sonst nicht vorkommen. Von Upcycling von Kleidung über “Songwriting und Videoclips”, “Lebens(t)raum Garten” und “Tanzfreude” bis hin zu Variété, Wandmalerei und Programmiersprachen reicht das Spektrum der angebotenen Aktivitäten.

In der Projektwoche findet kein regulärer Unterricht statt. Es wird ausschließlich an den Projekten gearbeitet, dabei sind auch Arbeitsphasen außerhalb der Schule möglich, ebenso mehrere Exkursionen. Am letzten Tag der Projektwoche, am kommenden Samstag, werden dann die Projekte im Rahmen eines kleinen Projektfestes, bei dem auch für das leibliche Wohl unserer Gäste bestens gesorgt ist, präsentiert.

Was es alles geben wird und welche Projekte sich besonders lohnen, lest ihr hier auf unserer Homepage! Wir sind natürlich auch als Projekt vertreten und dokumentieren die Highlights der Woche ;-). Und es gibt natürlich neue Fragenhagel.

Eine Übersicht über die angebotenen Projekte findet ihr hier im Detail.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.