Abirechner – Was könnte mein Schnitt sein?

Das große Mysterium eines jeden Oberstufenschülers. Es beginnt die Oberstufe und manche Ehrgeizigen überlegen schon, was denn im Abi für ein Schnitt herausspringen könnte. Andere bekommen in der Q2 die große Flatter, ob denn die bisherigen Bemühungen… oder auch „Nicht-Bemühungen“… doch (noch) für den NC, Numerus Clausus, reichen können. Natürlich gibt es auch die Minimalisten, die berechnen wollen, wie man mit geringstem Aufwand zu einem möglichst guten Ergebnis kommt. Ganz abgesehen von der Gruppe, die sich mit der Überlegung rumschlägt „Was passiert beim nächsten Defizit…?“ Allen gemeinsam ist jedoch die Neugier, was am Ende der Schullaufbahn herauskommen könnte.

Daher möchten wir euch hier auf den auf NRW zugeschnittenen Abirechner hinweisen, mit dem jeder seine voraussichtliche Abiturnote berechnen lassen kann. Denkt aber immer daran – Prognosen, sind nur Prognosen und so sicher wie das Wetter von übermorgen. Die Berechnung ist keineswegs verpflichtend und alle Angaben auf den Seiten sind ohne Gewähr.

Abirechner für NRW (G8):

Abirechner „Abicalc“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abirechner „Schülerpilot“; nach eigenen Angaben in Zusammenarbeit mit den deutschen Bundesministerien entwickelt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beide Rechner kommen bei gleichen Angaben auf gleiche Ergebnisse. Die Eingabemöglichkeiten variieren aber etwas.

Quellen: http://www.abicalc.net/abirechner/nrw/g8; https://www.schuelerpilot.de/abirechner/nordrhein-westfalen

 

Merken

3 Gedanken zu „Abirechner – Was könnte mein Schnitt sein?

    • 3. Mai 2017 um 19:08
      Permalink

      Hallo Jonas, an sich sind alle Abirechner immer ohne Gewähr – dieser macht einen soliden Eindruck auf den ersten Blick hin. Was aber stutzig machen sollte, ist, dass es nur von einer Privatperson betrieben wird und diese eine Person ALLE Bundesländer mit all den entsprechenden Sonderregelungen abdecken möchte. Als erste Prognose kann man sicher auch diesen verwenden… aber Was definitiv falsch ist: die Punktestatistiken für das Land NRW – hier sind allesamt zu hoch angesetzt. Ebenso falsch sind die angegebenen Durschschnittsnoten. Da darf sich keiner von blenden lassen ?

      Antwort
  • 24. Februar 2019 um 16:59
    Permalink

    Hallo, es ist jetzt nicht in erster Linie ein Abirechner,
    aber der Punkte in Noten Rechner https://notenkurve.de/punkte-in-noten-rechner/
    fällt auch in die Kategorie Rechner bzw. Hilfsmittel für Schüler.
    Es ist ein einfacher Umrechner zwischen Notenpunkten sowie Noten und daher sehr Hilfreich für den Schulalltag. MfG

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.