Besuch aus Spanien

Am Mittwoch den 19.12.2018 hatte der fortgeführte Spanisch-Kurs der Q2 die Möglichkeit, sich mit einer waschechten Spaniernin zu unterhalten. Rocío Ruiz-Maestro fand durch Frau Fiedler den Weg zum Gymnasium in Herkenrath. In der 7., 8., und 9. Stunde hat Rocío viel über sich und die Unterschiede zwischen Deutschland und Spanien erzählt.

Es war sehr interessant, zu erfahren, dass spanische Jugendliche beispielsweise vielen anderen Hobbys und Traditionen folgen als die Deutschen.
Mit Vorträgen der Schüler des Spanisch-Kurses konnte Rocío ebenfalls einige Informationen über typisch deutsche Hobbys und Traditionen mitnehmen.
Insgesamt war das Aufeinandertreffen sehr interessant, da die Schüler selbst ihre eigenen Sprachkenntnisse mit denen von einer echten Spanierin vergleichen konnten. Vielen Dank an Frau Fiedler und Rocío, die uns das ermöglicht haben.

Paul Wischnewski Q2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.