In der Weihnachtsbäckerei des Gymnasiums Herkenrath

Sie wissen ja, in der Weihnachtsbäckerei gibt es so manche Leckerei, so auch bei dem Weihnachtsbacken der Klasse 5A. Es wurde sich sehr auf den Tag gefreut und dann auch mit voller Motivation gebacken. Die Kinder brachten hierzu ihren vorbereiteten Teig mit und versuchten sich an verschiedenem Gebäck.

Dieses würde dann von Frau Weißenburger oder Frau Eickhoff in den Ofen verfrachtet und von den Kindern für die gesamte Backzeit im Auge behalten. Zur Unterstützung unserer kleinen Bäcker waren zudem noch die Klassenpaten anwesend sowie zwei Eltern. Diese würden aber natürlich „nie!!“ gebraucht, da man ja schon alles allein könne und sowieso schon viel zu groß für jedwede Hilfe sei.

Etwas Weihnachtsmusik darf natürlich bei einem guten Plätzchenbacken nicht fehlen und so wurde über die Zeit so ziemlich das ganze Genre mitgesungen und ausgeschöpft. Unter andrem natürlich auch das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“, welches mit Abstand am lautesten mitgesungen wurde, denn das war unsere Schulküche tatsächlich, eine Weihnachtsbäckerei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.